4 BlickWinkel

Guten Morgen Deutschland...

  • fensterregen
  • fensterregen0
  • fensterregen1
  • fensterregen2

Ecktermine

27

Jul.

Neuer Beitrag mit vielen Ideen und Bildern...

24

Okt.

Das neue CMS "GHKit"...

19

Dez.

Bildgestaltung mit CSS...

31

Mär.17

HTML-Tabellen und CSS, geht das?

27

Apr.17

Mein letzter Arbeitstag in der Firma...

31

Aug.17

Mein wirklich letzter Tag in der Firma...

  Lesen Sie alles...

 

Besucherzähler

Heute10
Monat586
Gesamt6981
54.145.55.135

text 1

 

 

Diese Seiten dienen keinem besonderen Zweck, sie sind im Grunde nur aus einer Laune heraus entstanden. Da ich es aber blöd finde wenn im WWW Seiten ohne Inhalt liegen, habe ich mich entschlossen hier einige Sachen wahllos einzurichten. Das Template kann natürlich auch für andere Zwecke genutzt werden, man braucht sich nur bei mir melden. Ansonsten werde ich hier einige Dinge testen und ab und zu auch etwas dazu schreiben.


pinguinBilder stellen einen Hauptteil von Internetauftritten dar. Doch vor der Präsentation kommt die Arbeit. Man müsste erst einmal Bilder haben. Entweder jemand hat einen großen Fundus an Bildern, oder man müsste sich Images od. Bilder anfertigen.

Es gibt viele Möglichkeiten. Doch auf die richtige Präsentation kommt es an. Deshalb stelle ich hier eine kleine Auswahl von Möglichkeiten vor. Ich setze diese Galerien und Slideshows selbst ein und kann deshalb auch etwas über meine Erfahrungen berichten.

An dieser Stelle auch noch einmal einen Dank an alle Autoren und Programmierer.

Teilweise sind die eingesetzten Script's, Add-ons, PlugIns und Module in HTML4, HTML5 geschrieben und unterstützen CSS3, Java und jQuery. Somit können diese Beispiele auf normalen HTML-Pagen, PHP-Pagen und CMS-Systemen eingesetzt werden.

Man kann also ruhig ab und zu mal vorbei sehen. Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen Tipp oder Neuerung.

 

 

 

 

 

Diese Seiten werden zurzeit überarbeitet. Dadurch kann es unter Umständen auch einmal zu einigen Fehldarstellungen kommen.

Eine Anmerkung in eigener Sache:
Ich gebe gerne jungen Web-Usern Hilfe und Unterstützung, gerade wenn sie über wenig Erfahrung verfügen in Richtung - eigene Webseite oder eigenes CMS. Ich bin zwar nicht "der Super-Webentwickler", aber ich verfüge über etwas Erfahrung und Wissen, was ich auch gerne weiter gebe hier auf diesen Seiten.

Was ich aber absolut nicht ab kann, wenn ich auf Systeme im WWW treffe, auf denen der Betreiber oder Entwickler Bilder, Code oder Scripe als sein geistiges Eigentum ausgibt, obwohl der Inhalt aus einer ganz anderen Feder stammt. Ich habe bereits einige Seiten im Netz gefunden, wo geistiges Eigentum von mir und anderen Autoren eingebaut wurde. Aus diesem Grund werden jetzt Zugriffe auf diese Seiten protokolliert und ausgewertet.